Finanzbuchhaltung – Die Zahlen fest im Griff.

Viele KMU wollen ihre Buchhaltung selbst erledigen. Sie verfügen jedoch oft nicht über die nötige Zeit oder das nötige Fachwissen, um diese Arbeit exakt verrichten zu können. Der Treuhänder muss dann im Rahmen der Abschlussarbeiten meist sehr viel korrigieren, was die Kosten in der Regel in die Höhe treibt.

Ein KMU muss zum Beispiel Dokumente für direkte Steuern, indirekte Steuern, Sozialversicherungen, Quellensteuern und Weiteres einreichen, da gilt es, den Überblick zu behaltenOft weiss der KMU-Unternehmer gar nicht, an welche Stellen er welche Dokumente liefern muss.

Der externe Buchhalter/Treuhänder bietet in solchen Fällen einen smarten Lösungsansatz.

Finanz- und Rechnungswesen.

Exakt, zuverlässig und verschwiegen – den Treuhand ist Vertrauenssache. Sie bestimmen bei uns wer, was, wo, wieviel und wie oft der anfallenden Arbeiten erledigen soll.

Unsere Experten übernehmen für Sie folgende Arbeiten:

  • Finanzbuchhaltung mit Zwischenabschlüssen und Jahresrechnung
  • Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • MWST-Abrechnung
  • Lohnbuchhaltung und Salär- und Personaladministration
  • Abrechnungen Sozialversicherungen
  • Betriebsbuchhaltung und Kostenrechnung
  • Organisation Finanz- und Rechnungswesen
  • Sicherstellen der Stellvertretung im Finanz- und Rechnungswesen und der Administration

 

Wann benötige ich einen externen Buchhalter?

Unter folgenden Umständen ist eine externe Lösung besonders sinnvoll:

  • KMU: Insbesondere Kleinst- und Kleinunternehmen sowie unter gewissen Bedingungen auch Mittelständische Unternehmen fehlt meist die Zeit und/oder das Fachwissen sowie auch entsprechende Software
  • Flexibler Einsatz: Kurzfristiger Bedarf an spezialisierten Kenntnissen und Kapazität – Überbrückung ungeplanter Ausfälle
  • Transformation: Umsetzung operativer Veränderungen
  • Innovation: Einführungen neuer Produkte bzw. in neuen Märkten
  • Bereinigung kritischer finanzieller Situationen
  • Und der Klassiker: Überbrückung vakanter Stellen

 

Firmengründung, Umwandlung der Gesellschaft?

Ihre Zeichen stehen auf Veränderung, Sie wollen eine Firma gründen und sind über Hilfestellung froh? Oder aber Sie sind schon länger unternehmerisch tätig und akquirieren eine Firma oder stehen vor einer Umwandlung?

Unsere Business Captains begleiten und führen Sie bei diesen höchst emotionalen Schritten. Dabei beraten wir Sie bei der Findung der richtigen Gesellschaftsform, erstellen die benötigten Unterlagen und bei Bedarf führen wir Ihre Kauf- oder Verkaufsverhandlungen oder stellen die Stellvertretung sicher.

 

Controlling / Zweitmeinung

Unsere Experten unterstützen Sie gerne im Controlling oder übernehmen dies komplett im Lead. So erarbeiten wir mit Ihnen Planungsrechnungen (Budgets), überprüfen solche oder geben Ihnen als Zweitmeinung Sicherheit. Wir helfen Ihnen mit einer realistischen Finanzplanung die Zukunft schon ins Heute zu transferieren und beraten bei Kostenstellenrechnungen und der anspruchsvollen Risikoanalyse respektive dem gesamten Chancen-/Risikomanagements.

Die Welt wird globaler und digitaler, immer kurzfristigere Veränderungen gehören zunehmend zum Alltag. Ereignisse kommen überraschend und lassen sich immer weniger planen. So ist das rechtzeitige Erkennen und Hinterfragen möglicher betrieblicher Gefahren aber auch das Erkennen von Chancen sehr anspruchsvoll. Die wesentlichen Fragen lauten: Welchen Risiken sind wir ausgesetzt? Wie bedrohend sind Risiken für uns und welche Tragweite können Schäden einnehmen? Welche Chancen können wir gegenwärtig nutzen?

Risikoanalyse-Prozesse werden immer öfters durch erfahrene Interim Manager umgesetzt, weil Mitarbeiter des Unternehmens nicht über die benötigte Kapazität und/oder Erfahrungen verfügen.