Systems Engineering

 

Gebrauchstauglichkeit, Nutzerbedürfnisse, Nutzungsanforderungen, Arbeitskontext, Welche Probleme löst mein Produkt, Zweckbestimmung und medizinischer Nutzen, Risiken, die sich aus der Nutzung ergeben